MyOdoo CMS - a big picture

Wir machen's Euch einfach

Wir wollen es euch leicht machen. Und wer kennt es denn nicht, dass man vor einem ganzen Regal spannender Dinge steht und sich nicht entscheiden kann. In dieser Box sind 16 Sorten Kakao, alle, die es bei uns zu kaufen gibt. Jede 50. Bestellung bekommt ausserdem noch eine beckscocoa Tasse dazu, solange unser Vorrat dafür reicht.

Adventskalender, die Aktion

Es sind nur noch wenige Wochen bis zum ersten Türchen und da wollen wir natürlich nicht hinten anstehen. Deshalb verlosen wir einen unserer, so gar nicht mit Rentieren und Weihnachtskugeln geschmückten, sehr winterlichen Adventskalender.
Ihr müsst nur auf Facebook gehen und uns sagen, mit wem ihr am liebsten die erste Tasse beckscocoa am 1. Dezember teilen würdet.
Das Gewinnspiel endet am 15.11.2017 um 23:59.
Bitte beachtet unsere Gewinnspielregeln: http://bit.ly/cocoa_games

Der BecksCocoa Adventskalender

Wenn die Tage kürzer werden und die Temperaturen sinken, ruft die Couch nach Aufmerksamkeit. Mit einer kuscheligen Decke und einer feinen Trinkschokolade lässt es sich durchaus auch in der kalten Jahreszeit genießen: Zurücklehnen, Augen schließen und sich auf die Reise der Geschmäcker begeben - mit dem BecksCocoa Adventskalender ...

Ein bunter Strauß Kakaofülle

Sonnenreife Orangen auf der Zunge? Oder doch lieber ein erfrischender Hauch von Minze? Das Aroma exotischer Urlaubsziele inhalieren oder geschmacklich in ein provencialisches Lavendelfeld eintauchen? Die Kreationen von BecksCocoa sind so vielfältig wie ein bunter Sommerstrauß. Wir haben aus der Fülle süßer Verführungen unsere Favoriten für den Sommer ausgewählt.

„Ich denke in Aromen  und Düften!“

Weshalb Kakao der Geschmack seiner Kindheit ist. Warum die BecksCocoa Sachets das Reisen erleichtern. Und wie die Inspiration zu einer neuen Geschmacksrichtung edler Trinkschokolade entsteht. All das verrät uns Kakao-Connaisseur Michael Beck in einem sehr persönlichen Protokoll. Ein Lob- und Liebeslied auf die Vielfalt der herben, dunklen Bohne.

Von der Kakaofrucht bis zum fertigen Pulver

Wie kommt der Kakao eigentlich in die Dose? Wie entwickelt er sein typisches Cocoa-Aroma? Und was bewirkt das Trocknen der Kakaobohnen? Ein spannender Weg, den wir für Euch skizzieren. Ernten, Fermentieren, Trocknen, Transport: Kommt mit uns auf die Reise zu den Anfängen köstlicher Kakao-Kreationen!

Michael Beck über Frühlingsgefühle

Die Luft wird wärmer, der Schnee verschwindet, die Sonne schickt zarte Strahlen, erste Singvögel sind zu hören. Endlich – der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten. Darauf einen leckeren BecksCocoa! Welche Sorten am besten zur grünen Jahreszeit passen und welcher Kakao bei Frühjahrsmüdigkeit hilft, verrät uns Kakao-Conaisseur Michael Beck in einem kleinen Interview.

Husch, husch ins (Oster-) Nestchen

Wer seinen Liebsten am Ostersonntag ein strahlendes Lächeln ins Gesicht zaubern möchte, sollte dem Hasen schon jetzt unter die Arme greifen. Süß oder würzig, vollmundig oder federleicht, Kakao oder Chai: In unserem Online-Shop findet Ihr für jeden Gaumen die passende Osterüberraschung – für Mütter, Opas, beste Freunde und bessere Hälften.

Kakao will Milch und kein Wasser ...

Warmes Wasser oder irgendeine Milch, Kakaopulver – und fertig? Von wegen, nicht mit BecksCocoa! Damit sich die Aromen unserer Edelkakaos bestmöglich entfalten können, braucht es am besten Vollmilch mit 3,5 Prozent-Fettanteil oder Hafermilch und eine Portion Zeit und Muße. Welche Tricks sonst noch wissenswert sind, verrät Michael Beck in einem Tutorial.

Vom Baum in die Dose

Vom Baum in die Dose: Bis wir Kakao als hochwertige Trinkschokolade genießen können, ist es ein langer Weg. Denn erst drei bis fünf Jahre nach der Pflanzung trägt der Kakaobaum die ersten Früchte. Worauf es beim Kakaoanbau ankommt und welche Sorten besonders aromatisch schmecken. Hier gibt’s mehr zu lesen.

Pop Up Stores in München und Tübingen

Winter in Deutschland und kein Kakao? Geht gar nicht, hat sich Michael Beck gedacht und gemeinsam mit befreundeten Genusshandwerkern in Tübingen und in München Pop Up Stores für die Genießer der Kakaobohne eröffnet. Neugierig auf die neuesten Kakaotrends in der Tasse? Der Pop Up Store im Münchner Westend (Schwanthalerstraße 131) lädt noch bis Ende Februar zum Verkosten und Verweilen ein.