Dirty frozen Chocolate

Eiskalt und so wach!

beckscocoaMUC, Beck Michael
Flectra image and text block

Neuer Name, die Idee gibt es allerdings schon lange. Da unser BecksCocoa Frappé gerne mit dem griechischen Frappé verwechselt wird, haben wir es einfach umbenannt.


Zutaten (für 1 Genießer)

  • 2 gehäufte TL BecksCocoa, z.B. Nude oder auch jede andere Sorte (alternativ: ein 25g-Sachet)

  • 150ml Milch
  • 3-5 Eiswürfel
  • 1 Espresso

Zubereitung

2 gehäufte Teelöffel BecksCocoa  in 30 ml Milch verrühren (am besten funktioniert hier so ein kleiner elektrischer Handquirl), den Espresso dazugeben.

Die Eiswürfel mit der Milch in ein Glas geben, und langsam die Kakao-Espresso-Mischung über die Eiswürfel laufen lassen. Fertig.

Frisch, wachmachend, kühlend. Der Wahnsinn.