Bild

Die BecksCocoa Frappés.

Eisgekühlte Köstlichkeiten. Für die heiße Zeit des Jahres, aber nicht nur.

Wenn schokoladiger Trinkgenuss auf eisige Freude trifft. Wenn wir unser liebstes Heißgetränk auch als köstlich-kühle Variante genießen können. Ja, dann füllt bestimmt ein BecksCocoa Frappé unser Glas. Das sommerliche Trinkvergnügen in zwei Bestseller-Varianten ist bestens geeignet für die heiße Zeit des Jahres, aber nicht nur. Schließlich hat die ganz große Frappé- und Smoothie-Liebe ganzjährig Saison.

Unser Frappé Nude ist eine sämige, herbsüße Trinkschokolade – mit Bourbonvanille und einem Hauch von Kokosnuss verfeinert. Weiße Schokolade bildet die Grundlage für unseren Frappé White Wedding, edel abgeschmeckt mit Bourbonvanille und Kokosnuss. Perfekt für Frozen Latte oder mit Ananas als alkoholfreie Piña Bianca.

Wer sein klassisches Kakao-Heißgetränk auch einmal als geeiste Schokolade genießen will, dem legt Michael Beck die BecksCocoa Basis ans Herz. Schon mit einem Beutel Basis pro 250-Gramm-Kakaodose lässt sich im Küchenmixer mit ein paar Eiswürfeln und Milch eine köstlich-kühle Eigenkreation verrühren.


Dose

Frappé Nude

Herbsüße Trinkschokolade. Verfeinert mit Bourbonvanille und Kokosnuss.

Dose

Frappé White Wedding

Weiße Schokolade trifft auf Bourbonvanille und Kokosnuss. Eine Hochzeit im besten Sinne.

Bild

Freckles

Erdbeersmoothie

Frische Früchte plus herbsüße Eisschokolade verschmelzen zu einem köstlichen Erdbeersmoothie. Sommersprossen – englisch: Freckles – nennen wir diese Kreation. Warum? Die winzigen Erdbeer-Samen geben dem Getränk sein unverwechselbares Aussehen.

Mehr lesen >